Menü Schließen

Loge Imperia zu Konstanz, Konstanz

Loge Imperia zu Konstanz, Konstanz

Am 04. November 2006 gründeten 12 Männer in Konstanz die Loge Imperia zu Konstanz. Der Namenspatron der Loge ist die Statue „Imperia“. Sie ziert als eine Art  modernes Wahrzeichen die Konstanzer Hafeneinfahrt. Im Volksmund wird sie auch „Statue of Liberty am Bodensee“ genannt.  

Die zehn Meter hohe, 18.000 Kilogramm schwere Skulptur, dreht sich „mit Grazie und schöner Gelassenheit in drei Minuten einmal um sich selbst und vor den Augen der Betrachter“ seit 1993 in der Hafeneinfahrt vor einem der bekanntesten Gebäude von Konstanz, dem Konzilgebäude. Sie trägt auf ihren erhobenen Händen einen geistlichen und einen weltlichen Führer.

Die Brüder treffen sich regelmäßig jeden 1. und 3. Mittwoch um 19:30 Uhr im Monat zur Logenarbeit im Logenhaus

Programm

Über unsere 14-tägig stattfindenden Logentreffen hinaus gibt es eine Reihe von Veranstaltungen der Loge Imperia zu Konstanz, zu denen wir Sie ebenfalls herzlich einladen möchten.

Keine Termine gefunden.

 

Logenhaus:

Loge Imperia zu Konstanz
Schottenstrasse 69
78462 Konstanz

1. Vorsitzender:
Michael Kockler

E-Mail: Loge Imperia zu Konstanz

Kontakt